Silk Road Rallye

11.09.2013 Astrakhan nach Atyray in Kasachstan

P1000959

... über den Fluss und in die Steppe, so etwa werden heute alle 350 km aussehen! Viel Spass...

10.09.2013 Eine Postkarte vom Ferientag in ACTPAXAHb

P1000947

Liebe Mama: Heute durften wir mit dem Bus in die Stadt und in das Wolgadelta fahren. Der Fahrer hat die ganze Zeit telefoniert aus seiner fahrenden Wohnstube mit Rädern dran.

09.09.2013 Von Elista nach Astrakhan am Wolgadelta

tempelgross

Mitten in Elista steht diese buddhistische Tempelanlage, ein kurzer Besuch tut gut nach all der Fahrerei.

08.09.2013 Wie man aus drei Worten 10'000 Rubel macht - Von Vladikavkaz nach Elista

dunja

Wir verabschieden uns im Hotel ..., von Dunja, unserer Etagenwächterin. Sie freut sich richtig über ihr Trinkgeld: Fünf nagelneue Ein-Dollarscheine im Gegenwert von ca. 160 russischen Rubeln.

07.09.2013 Von Tblisi nach Ossetien in Russland

P1000668

Von 5-Sterne Hotels verabschieden wir uns - noch in lockerer Haltung - wie Figura zeigt. Abfahrt Richtung russische Grenze: Wieviele Zacken hat der Sowjetstern eigentlich?

06.09.2013 Von Batumi nach Tblisi in Georgien.

P1000584

Wir verlassen Batumi und seine phantastische Architektur mit leeren Türmen, nachts beleuchtet, zu nichts zu gebrauchen, aber wahrhaftig schön, mit tanzenden Häusern, und sitzenden Herren aus der Steinzeit oder soll man sagen: Betonkopfzeit?

05.09.2013 Von Trabzon nach Batumi in Georgien

heiligPresident

Briefing mit Heiligenschein: Wir gehen ein Felsen-Kloster besuchen und fahren danach gleich weiter über Georgien nach Russland, weil Putin schlechte Laune hat! Die Sache mit schwulen und lesbischen Sportlern mit farbigen Fingernägeln in Sochi, das macht ihm wohl zu schaffen... Da muss in Sochi ein wenig Farbe her, wenigstens am Hafen.

04.09.2013 Von Trokat ins Haselnussland nach Trabzon

P1000431

Auf der Bühne, hell-erleuchtet, unserer Presidente und die tüchtigen Helfer Andi(CH) und Hussein(TR): Briiiefing! Wir, wie immer, Griffel in der Hand, lauschen aufmerksam.

03.09.2013 Von Ankara mit einem Schlenker ueber 2000 vor Christi nach Tokat

P1000336

Makelloser anatolischer Himmel, Weizenfelder, schwarze Sonnenblumen kurz vor der Ernte, Kilometer um Kilometer. Die Türkei ist eines der wenigen Länder auf diesem Planeten, das seine Bevölkerung autürk ernähren kann.

Syndicate content